Wissen für die Ohren

Meine Podcast-Empfehlungen.


Ob im Zug, Auto oder auf dem Balkon: Podcasts lassen sich überall hören und begleiten mich daher im Alltag, auf Dienstreisen oder im Urlaub. Gut produzierte Folgen sind nicht nur ein Genuss für die Ohren, sondern geniale Wissensvermittler. Für den Sommer habe ich meine TOP 5 Podcasts zusammengestellt – alle rund um die Themen Kommunikation, Mensch, Gesundheit und Organisation. Viel Spaß beim Hören!

Zuhören – Eine vergessene Kunst (SWR2 Wissen)
Was macht Zuhören mit uns? Warum ist es Balsam für die Seele und fördert die Gesundheit? Alle die sich für gute Kommunikation in Teams, Unternehmen oder im Privaten interessieren, sollten hier mal reinhören. Zum Podcast

Der Anhalter – Folgen 1-6 (WDR 5)
Gibt es die Wahrheit? Was machen Systeme mit Menschen? Oder wie war noch einmal die Geschichte der Psychiatrie? Eine mitreißende Podcast-Reihe für alle Menschen mit Interesse an Menschen. Zum Podcast

Mut zur Mehrdeutigkeit – Psychologie (SWR2 Wissen)
Eindeutigkeit gibt uns Sicherheit. Doch was ist im Alltag schon eindeutig? Wer ist Freund, wer Feind? Die Fähigkeit Mehrdeutigkeit auszuhalten ist für die kollegiale Zusammenarbeit, für Freundschaften und die Gesellschaft wichtig. Warum? Erfährt man hier: Zum Podcast

Führung auf den Punkt gebracht – z.B. Folge 227 (Bernd Geropp)
Bernd Geropp verpackt Erkenntnisse rund um das Thema Führung stets praxisnah. Einfach auf den Punkt gebracht. Alle Folgen (seit 2013) sind hörbar. Als Start in die Reihe, und für Führungskräfte oder Projektmitarbeiter spannend, ist die Folge zum Thema Teamsitzung: Zum Podcast

Alles gesagt? – 15. Uli Wickert (Zeit online)
Wer ein Freund von Geschichten und Storytelling ist, der darf diesen Podcast mit Ulrich Wickert nicht verpassen. Mehr als 4,5 Stunden voller Anekdoten von Menschen, die er in seiner Laufbahn getroffen hat. Man lernt viel über Personen und Organisationen auf der ganzen Welt. Passt auch perfekt auf jede Reise. Zum Podcast